Newsletter April 2018

Neu: Lavendelsirup // Gold-/Nougat Selection // Rondetten // schokolierte Kürbiskerne // Kräutersalz in der Mühle // neu: Sardellensenf // Grossauer Pesti // Essige // neue Einkaufstaschen // Körbe // Blütenhonig // Reinsaatmarkt Frühlingsfest // 30.04. geschlossen

Liebe Freundin, lieber Freund von Simon & Jakober!

Wir begrüßen den Frühling mit unserem neuen Lavendelsirup, den ein Nachbar unseres Moosauerhofes in Bioqualität produziert, wir sind mit den Lavendelpflanzen praktisch auf Du&Du und unsere Bienen finden dort in der Blütezeit auch jede Menge Nektar.

Frisch wieder eingetroffen sind die Gold- und Nougat Selection, die originellen Rondetten (Orange, Vollmilch, Zartbitter und Karamell) und die edlen Minikonfekte vom Oberösterreicher Wenschitz. In Kürze treffen - ganz neu im Sortiment - in verschiedenen Geschmacksrichtungen schokolierte Kürbiskerne und Kräutersalz in der Mühle vom steirischen Obsthof Timischl ein.

Mit unseren Anna Max Senfen können wir Sie auch von der deftigen Seite bestens versorgen - neu dabei der Sardellensenf und dann die beliebten Sorten von Marillen-, Steyr-, Preiselbeer- bis Currysenf. Unsere Grossauer Pesti (Chili, Steinpilz, Salami Peperoncini, Trüffel, Saibling, Rote Rübe und Mohn)  sowie unsere Auswahl an Essigen und Ölen runden den Bogen schön ab.

Die Zwilch-Taschen von Kitzmüller haben wir nun in 4 Farben: rot, natur, blau und hellgrün. Außerdem haben wir auch einige hübsche und praktische Körbe für Sie. Mit unseren neuen Einkaufstaschen aus Baumwolle mit praktischem Reißverschluss, Ledergriffen und mit Baum-Muster bedruckt lässt es sich stilvoll und nachhaltig shoppen. Den Anfang kann man gerne mit unserem gerührten Bio-Blütenhonig machen, bei dem der Frühling auf dem Gaumen tanzt! ;)

Am 28. und 29. April von 10:00 – 18:00 Uhr stehe ich auch wieder mit einer Auswahl unserer Produkte am Reinsaatmarkt in St.Leonhard am Hornerwald! Das Frühlingsfest zum 20-jährigen Reinsaat Jubiläum ruft! Ich freue mich auf zahlreiche Besucher! Das Geschäft in Wien ist natürlich trotzdem offen. 

Und erschrecken Sie nicht, wenn Sie das Geschäft nicht gleich sehen: wir sind nun bis 2019 hinter Bauplanen einer Baustelle des Nachbarhauses versteckt. (Welche Freude!)

Am Montag den 30. April (Zwickltag zum 1.Mai) ist das Geschäft geschlossen! Dieses lange Wochenende verbringe ich am Moosauerhof mit Bienenarbeit. 

Mit besten Frühlingsgrüßen,

Simon Heinisch